Mit Revit Live können Sie Ihr Revit Modell mit einem Knopfdruck als virtuelles Gebäudemodell exportieren und sich dann mit Hilfe Ihres Computer oder Ihrer VR Brille in Ihrem Gebäude bewegen.

Außerdem können Sie sich mit Hilfe von Schattenstudien den Lichteinfall in Ihrem Gebäude live simulieren lassen und Ihr Gebäude damit live „erleben“.

Bevor Sie Revit Live allerdings für die Revit Version 2019 verwenden können, müssen Sie Revit Live auf die Version 2.1 updaten. Dabei müssen Sie zuerst die Version 2018 installieren und diese dann auf die neue Version Updaten.

Revit Live aktualisieren

Revit Live „live schalten“

Nach dem Update auf 2.1 finden Sie nach dem Neustart von Revit 2019 den „Live Schalten“ Button unter der Registerkarte „Ansichten“. Sobald Sie die Schaltfläche klicken wird eine VR Umgebung aus Ihrem Gebäudemodell erzeugt.

Revit Live schalten

 

Webinar Aufzeichnungen

VR-Brille
Virtual Reality ist das Trendthema für 2018. Erfahren Sie in unserem Webinar technische Infos zu den Möglichkeiten, die VR Ihnen bietet.
Zur Aufzeichnung

Neuerungen Autodesk Revit 2019
Die Autodesk Revit 2019 Software beinhaltet neue Funktionen und Erweiterungen für eine konsequente, koordinierte und komplette Modellierung für Architekten, Haustechniker, Tragwerksplaner und Bauunternehmen.
Zur Aufzeichnung

Neuerungen Revit BIM Bibliothek D-A-CH
Die Autodesk Revit 2019 Software beinhaltet neben neuer Funktionen eine überarbeitete BIM Bibliothek. Das größte Highlight für Deutschland, Österreich und die Schweiz!
Zur Aufzeichnung