Seit kurzem haben Sie die Möglichkeit, die Beta-Version des Revit Issue Add-Ins bei Revit-Projekten zu testen.

Durch diese Erweiterung wird die letzte Lücke im Aufgaben-Workflow von BIM 360 geschlossen:
Die vom BIM 360 Model Viewer bekannte Sidebar mit der Aufgabenliste wird direkt in Revit integriert. Es werden den Projektbeteiligten die jeweils aktuellen Aufgaben für das geöffnete Projekt in Revit angezeigt, Sie können die Aufgabenliste wie gewohnt filtern und sortieren, Aufgabendetails bearbeiten und den Aufgabenstatus ändern. Der Aufgabenstatus wird zur besseren Übersicht wie auf BIM 360 farblich dargestellt. Darüber hinaus werden alle Aufgaben in der 3D-Ansicht über Markierungen verortet, wobei die Farbe der Markierung ebenfalls den jeweiligen Status anzeigt.

Das Add-In wird aktuell von Revit 2020 unterstützt und kann in BIM360 Projekten eingesetzt werden, die auf dem US-Server gehostet sind. Das Add-In kann unter folgendem Link als ZIP-Datei heruntergeladen werden.

BITTE BEACHTEN SIE: Beim Revit Issue Add-In handelt es sich um eine öffentliche Beta-Version, welche sowohl bezüglich der Stabilität als auch der angebotenen Funktionen noch nicht der finalen Version entspricht und es daher noch zu diversen Änderungen kommen kann. Aus diesem Grund raten wir derzeit von einem Einsatz in realen Projekten ab.

 

BIM Software Revit für Architektur (Hochbau) kennenlernen – kostenloser Kurs

Nutzen Sie die Chance und testen Sie live und unter Anleitung von Profis die BIM-Lösungen Revit von Autodesk!
Lernen Sie in unserem Schnupperkurs die Möglichkeiten und Funktionsweisen von Autodesk Revit kennen. Erfahren Sie auf Basis eines Übungsbeispiels wie Sie rasch mit Hilfe der Software die Produktivität und Qualität Ihrer Arbeit steigern können. Testen Sie die Vorteile der speziellen Branchenlösung für Architektur (Hochbau).

Zur Anmeldung

 

BIM 360 Lösungen kennenlernen: Build, Design, Docs – kostenloser Kurs

Testen Sie mit Hilfe unserer Einführung BIM 360 Lösungen von Autodesk:
BIM 360 Build, BIM 360 Design, BIM 360 Docs.

Bei unseren BIM 360 Schnupperkursen haben Sie die Möglichkeit die einzelnen BIM 360 Lösungen kennenzulernen und auf den unterschiedlichen Endgeräten zu testen. So können Sie sich ein Bild davon machen, wie einfach die digitale Vernetzung der Planung, Ausführung und Baustellenmanagement mit cloudbasierten Kollaborations-Technologien funktioniert, um so standortunabhängig an Projekten zusammenzuarbeiten und Fehler und Kosten zu minimieren.

Zur Anmeldung