Das neue Update von BIM 360 Docs bietet ein besonders wichtiges und schon lange erwartetes Feature. Durch die Microsoft Office 365 Integration ist es ab sofort möglich, Word, Excel, PowerPoint und Visio Dateien online mit BIM 360 zu erstellen, zu bearbeiten und anzeigen zu lassen.

Alle Projektmitglieder können mit den richtigen Berechtigungen, online mit Hilfe von BIM 360 Docs, Dateien verwalten und bearbeiten.

Anzeigen und Bearbeiten von Microsoft Office-Dateien in BIM 360 Docs

Um Microsoft Office-Dokumente online anzuzeigen lassen zu können, wählen Sie diese wie gewohnt einfach aus. Wenn Sie über die richtigen Berechtigungen und ein Office 365 Abo verfügen, können Sie das Dokument dann auch online bearbeiten. Bei der ersten Bearbeitung werden Sie aufgefordert, Ihre Office365 Anmeldeinformationen einzugeben.

Während Sie im Dokument arbeiten werden immer wieder Zwischenspeicherungen durchgeführt, um sicherzugehen, dass keine Daten verloren gehen. Um die Bearbeitung abzuschließen wählen Sie im Menü „Zurück“ (links oben) aus, damit verlassen Sie das Dokument, Ihre Änderungen werden als neue Version in Docs abgespeichert.

Hierbei wird auch die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten unterstützt. Wenn mehrere Personen ein Dokument bearbeiten, bleibt die Bearbeitungssitzung solange geöffnet bis alle Personen diese schließen.

BIM 360 Docs Dokumentenmanagement

In der Aufzeichnung unseres Webinars stellen wir Ihnen Docs vor, damit Sie Ihr Plan- und Dokumentenmanagement perfekt im Griff haben. Wir zeigen Ihnen dabei Funktionen wie das Hochladen von Dateien, Versionieren und Vergleichen von Daten, aber auch wie Sie BIM 360 Docs auf Ihren mobilen Endgeräten einsetzen können und somit auch unterwegs auf alle wichtigen Infos Zugriff haben und diese verwerten können (Infos zur Datensicherheit).

 

 

Sie möchten gerne mehr über BIM 360 erfahren?
Bei unseren BIM 360 Schnupperkursen haben Sie die Möglichkeit die einzelnen Lösungen kennenzulernen und auf den unterschiedlichen Endgeräten zu testen. So können Sie sich ein Bild davon machen, wie einfach die digitale Vernetzung der Planung und Ausführung mit cloudbasierten Kollaborations-Technologien funktioniert, um so standortunabhängig an Projekten zusammenzuarbeiten und Fehler und Kosten zu minimieren.