„Die Entdeckung der Wirksamkeit“
Bereits zum 4. Mal in Folge findet am 28. Jänner 2014 in Linz der Bauherrenkongress von M.O.O.CON in Kooperation mit ÖGNI statt. Der Kongress ist die Leitveranstaltung für ganzheitlich denkende Unternehmen und Bauherren, die die Wechselwirkungen zwischen ihren Organisationen und Objekten erkannt und für Ihre strategischen Ziele nützen wollen. Die Veranstaltung adressiert sich an Vorstände und Führungskräfte, an Personal- und Marketingleiter sowie an Entscheider aus den Bereichen Liegenschaften und Bau, Immobilien, Facility Management  und Architektur.

Nachstehend ein Auszug aus der Referenten- und Vortragsthemenliste:

Prof. Wilhelm Bauer – Fraunhofer Institut
Die Übermorgenmacher – Leben und Arbeiten in der Zukunft „Wir werden sehr individuelle Lebensphasen abhängige und sich dynamisch verändernde Modelle der Arbeitsorganisation erleben.“

Jason Harper – Google Germany
Mitarbeiterengagement als Erlebnis dynamischer Lebensräume „Unser Ziel ist es, gesunde, clevere und vor allem inspirierende Räume zu bauen.“

Andreas Leuchtenmüller – M.O.O.CON
Wirtschaftlicher Erfolg braucht Lebenszyklus Orientierung „Lebenszyklus Betrachtung und Rechenbarkeit aller zukünftigen Einflussgrößen setzt konsequente Betrachtung von Immobilien voraus“

Artaker CAD Systems wird gemeinsam mit HP Bauconsulting beim Programmpunkt „Aus Projekten lernen“ ein Projekt präsentieren, das zeigt, wie BIM und AutoCAD Revit 3D CAD Lösungen auf diesen dynamischen Prozess eingehen und die Informationen entscheidungsrelevant abbilden. Als besonderes Highlight präsentieren wir unseren neuen 3D Drucker – MakerBot Replicator 2X, der vor Ort ein Modell drucken wird.

Für die Teilnahme fallen keine Kosten an, eine verbindliche Anmeldung ist bis 21. Jänner 2014 unter www.bauherrenkongress.at möglich.  Wir freuen uns auf einen spannenden und informativen Tag mit Ihnen. Christian Artaker, Karin Pelzeder und Andreas Stocker vom Artaker Team sind anwesend und beantworten Ihnen gerne alle Fragen.

:: Einladungsfolder Bauherrenkongress 2014