Dynamo ist aber viel mehr als eine visuelle Programmierung in der es möglich ist komplexe Strukturen abzubilden und parametrisch zu verändern.

Da Dynamo über die API, der Programmierschnittstelle von Revit, zugreifen kann, ist es möglich auf Parameter und Informationen zuzugreifen, die Revit oftmals nicht ausgibt. So wird Dynamo zum eigenen „Helferlein“ und bietet viele Möglichkeiten Revit zu erweitern.

So ist es beispielsweise möglich  die Türrichtungen in Revit anzugeben, Raumhöhen zu Beschriften oder die Breite der Wände nicht als Kotenschnur sondern als Beschriftung darzustellen.

Aber auch automatisiertes Erstellen von Plansätzen ist möglich. Kurz, alles was definierbar geregelt werden kann, kann auch mit Dynamo umgesetzt werden.

Dynamo ist ein opensource Projekt von Autodesk und kann daher kostenlos unter folgendem Link downgeloadet werden.
http://dynamobim.com

http://dynamobim.de

:: Link zum Übersichtsvideo

Weiters erhalten Sie dadurch  jetzt schon viele Nodes (fertige Dynamoskripten), die von Dynamo Nutzern entwickelt wurden.
http://dynamopackages.com/

Untenstehend finden Sie einige Links über die oben angesprochenen Themen.

Beschriftungserweiterungen mit Dynamo: http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2015/08/dynamo-parameter-kopieren.html#more

Automatisierte Erstellung von Plansätzen: http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2015/08/plans%C3%A4tze-in-revit-automatisiert-mit-dynamo-erstellen.html

Türöffnungsrichtung in Dynamo: http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2015/10/t%C3%BCr%C3%B6ffnungsrichtung-mit-dynamo-ermitteln.html

Hier noch eine Linksammlung wichtiger Dynamo-Links:

http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2015/07/dynamo-linkliste.html

Wenn Sie Unterstützung benötigen, wir bieten auch Schulungen für Dynamo an, kontaktieren Sie uns einfach unter http://www.artaker.com/contact-menu/kontakt/